Anthropologisch Philosophisches Quartier #6

Thema: Kausalität

Hat wirklich alles eine Ursache? Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings den Lauf der Welt verändern? … oder nutzt unser Gehirn die Fiktion einer Ursache, um sich in einer komplexen Welt zurechtzufinden?

Wir freuen uns auf einen Abend, mit unterschiedlichen Sichtweisen auf ein unscheinbares, aber spannendes Thema.

--------------------------------

Zum anthropologisch-philosophischen Quartier:
Unser Konzept: „Die Welt ist ein Schauplatz. Du kommst, siehst und gehst vorüber“ (Mathias Claudius)

In einer Wirtschaft begegnen sich viele Menschen.
Jeder hat seine Gedanken. Sind sie richtig oder falsch?
Die Gedanken sind frei! – Sind sie das wirklich?
Was bewegt die Menschen? Was und wer bestimmt unser Denken?
Womit haben große Denker die Welt verändert und Wertmaßstäbe gesetzt?

Wer Lust hat am Gespräch über Menschen und ihr Denken, ist herzlich willkommen. Eine Runde soll geprägt sein von demokratisch freiem Denken und von Achtung vor dem Menschen.

Einmal im Monat an einem frühen Sonntag Abend möchten wir uns Zeit nehmen, um die Gedanken Anderer kennen zu lernen. Dafür werden wir jeweils ein Thema aussuchen, welches wir einige Wochen vor dem Termin auf der Homepage und im Flyer anzeigen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Allerdings ist die Teilnehmerzahl ist auf 13 Personen beschränkt,
welche sich vorab mit Ticketreservierung angemeldet haben.

Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

Ticket / Reservierung

Nach einem gemeinsamen Einstieg in Form von freiem Vortrag, Text, Gedicht o.Ä. hören wir uns gegenseitig zu und entdecken die unterschiedlichen Sichtweisen. Zuhören ist eine Kunst, die wir pflegen möchten. Wir werden darauf achten, dass jeder, der möchte, zu Wort kommt. Natürlich kann man auch einfach als Zuhörer in der Runde teilnehmen und zuhören.

Bei dieser Veranstaltung gibt es freie Platzwahl (Sitzplätze).

Infos

 Beginn: Sonntag, 16.06.2024, 18:00 Uhr
 KQA KulturWIRtschaft (Kotterner Straße 54, 87435 Kempten)
Einlass: 17:30 Uhr
 Workshop
Für diese Veranstaltung werden online keine Tickets verkauft, sondern nur reserviert bzw. sich angemeldet. Bitte wählen Sie Ihre Plätze aus und legen Sie diese in den Warenkorb, um sich anzumelden.